Garchinger Sinfonieorchester

Die Geschichte des Orchesters

1992 bis 1994 - Die Ära mit Stefan Reuter

Stefan Reuter, hauptberuflich Solopauker im Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks forderte das Orchester mit einem Höchstmaß an Konzentration, so dass selbst Kritiker zu der Auffassung kamen, unter seiner Leitung hätte sich das Orchester in seiner Leistung stark gesteigert.

Es folgten wunderbare Konzerte meist mit Solisten aus dem Rundfunk-Sinfonieorchester, deren Begleitung die Laienmusiker immer wieder anspornte.

Leider ging die Ära Stefan Reuter schon nach gut zwei Jahren zu Ende, da ihn die Arbeit mit dem IPP-Orchester neben den beruflichen und familiären Anforderungen zeitlich zu sehr belastete. Er vermittelte seinen Kollegen, Frank Reinecke, hauptberuflich Bassist am Rundfunk-Sinfonieorchester, als neuen Dirigenten.

Weiter zur Ära Reinecke

Stefan Reuter

Ein Überblick über das Leben von Stefan Reuter
Zum Lebenslauf